dog-3071334_1920_edited.jpg

Tierpsychologie

Verhaltensberatung für Hund & Pferd
flower-of-life-2648527_1280_edited_edited.png

Anders als herkömmliche Pferde- oder Hundetrainer, welche sich vorrangig mit dem Abrichten oder erlernen von Lektionen befassen, ist meine Aufgabe als Tierverhaltensberaterin individuell auf Probleme im Umgang mit dem Tier einzugehen. Ich unterstütze die Besitzer darin, in herausfordernden Situationen, korrekt zu reagieren und ihnen eine vorausschauende und gewaltfreie Kommunikation mit ihrem Vierbeiner zu ermöglichen .

Verhaltensaufälligkeiten und Verhaltensprobleme können vielseitig sein und zahlreiche Ursachen haben, die es in jedem einzelnen Fall sehr sorgfältig und möglichst vollständig zu ermitteln gilt.

Auffallende Aggressivität oder Ängstlichkeit können neben traumatisierenden Vorfällen

auch aufgrund von Schmerzen auftreten, welche medizinisch abgeklärt gehören. Sofern es die Situation erfordert, arbeite ich

daher mit einer Tierärztin meines Vertrauens zusammen.

Unterstützung beim Hund :
  • Aggressivität 

  • Ängstlichkeit

  • traumatische Vorfälle

  • Schwierigkeiten beim Autofahren

  • Schwierigkeiten mit Artgenossen

  • Schwierigkeiten mit Menschen

  • Ressourcenprobleme

  • Mehrhundehaltung

  • Probleme alleine Zuhause zu sein

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
Unterstützung beim Pferd :
  • Inter-Aggressivität 

  • Ängste & Phobien

  • richtiger Umgang mit Stressituationen

  • traumatische Vorfälle

  • Steigen

  • Verladeprobleme 

  • Rittigkeitsprobleme 

  • Diverse Verhaltensstörungen z.B.:

  • Headshaking

  • Koppen

  • Weben

  • Zaunlaufen

  • Gitterbeißen

  • Kleben (Trennung- oder Verlustängste)

flower-of-life-2648527_1280_edited_edited.png